Gästebuch zu www.albaufstieg-aichelberg.de

Einträge: 266 | Besucher: 67084

Achim schrieb am 17.08.2004 - 14:30 Uhr
Klasse Seite, die auch bei mir einige Erinnerungen wecken. Ich habe den Link hierher gleich in meinen Wikipedia-Artikel zu Aichelberg [siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Aichelberg_(Göppingen)] eingebaut. Gruß Achim

 
Anzeige:Website mit WordPress
WordPress für Ihre Webpräsenz, mit wenigen Mausklicks fertig installiert - auf SSD High-Speed-Server mit umfangreicher Ausstattung.
Mehr Infos hier...
 

 
Ulli Kunstfeld schrieb am 17.08.2004 - 14:10 Uhr
Hallo Jens!!
Ich will mich auch in die endlosen Reihen der Gratulanten eingliedern und dir aus vollem Hals zu deiner HP gratulieren. Schöne Bilder und gute Erklärungen!!
Wir haben ja schon das ein oder andere Mal über den legendaeren (!) Abschnitt der A8 geschwelgt.....
Gruss Ulli

 
Harald Gothe schrieb am 16.08.2004 - 18:49 Uhr
Habe den Artickel in der Zeitung von Dir und dem Albaufstieg gesehen,und fand es Super das sich jemand so viel Mühe macht,um an alte Unterlagen zu kommen um sie dann der Öffentlichkeit zu Unterbreiten.Habe mich über die Homepage von Dir sehr gefreut.Einfach toll Super weiter so.Mfg.HAGO7.

 
md rothweiler schrieb am 15.08.2004 - 23:06 Uhr
Habe Deine Page via NWZ "entdeckt"...klasse, hoch interessant und Rsspekt!"
Danke für den anschaulichen Inhalt! Grüße MDR

 
Johann Dehelean schrieb am 15.08.2004 - 11:59 Uhr
Eine sehr interessante Sache,es ist schön,die alte Geschichte des Albaufstiegs wieder zu erleben, auch wenn nur in Bilder. Bravo!!!

 
erwin rudolf schrieb am 15.08.2004 - 11:31 Uhr
Wirklich toll, dieser Beitrag, habe es in der Zeitung gelesen. So ein Bericht über den Drackensteiner Hang und den Albaufstieg mit Lämmerbuckel (Tunnel) wäre bestimmt auch interessant.

 
master schrieb am 15.08.2004 - 00:12 Uhr
um auf die Frage eines vorigen zu antworten:
es handelt sich um die A8
hübsche Seite - sehr gelungen

 
Holger schrieb am 14.08.2004 - 00:33 Uhr
Hallo! ich bin durch den Artikel in der NWZ auf die HP aufmerksam geworden, und ich finde die Page ist sehr gut geworden.Da ich schon immer in Aichelberg lebe, ist es für mich besonders schön solche Bilder und Berichte zu sehen, da die Erinnerung an die alte Autobahn langsam verblasst.schöne Grüße von Holger aus Aichelberg

 
Justus Froelian schrieb am 13.08.2004 - 20:32 Uhr
Hallo Herr Glaßer ,das ist eine tolle Zusammenstellung vom Albaufstieg , Gratulation,ich weiß noch ,wie die ersten Besucher von den Nebulä kurz nach der Wende zu mir in die Firma kamen und sagten ,hier ist Kirchheim und der Aichelberg , das kennen wir nur aus den Verkehrsnachrichten,Stau.Gruß J. Froelian

 
Hans-Albert Wüst schrieb am 13.08.2004 - 18:58 Uhr
Hallo Jens,
ich habe den Bericht ebenfalls in der Zeitung gelesen.Ich finde das eine tolle Sache. Wie schnell vergisst man, wie das Bauwerk einmal ausgesehen hat-und wieviel Arbeit so ein Projekt macht.
Viele Grüße
Hans

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz